Enter the HB Bearings web site

Modifikationen

Beispiele für Modifikationen

1. SEEGERRINGNUT UND SEEGERRING (NR) HINZUGEFÜGT

2. ‚V’-NUTEN HINZUGEFÜGT
                          

3. ‚U’-NUTEN HINZUGEFÜGT
                               

4. ÖLNUTEN MIT ÖLLÖCHERN (W33)
       
Öllöcher und Ölnuten können zu Standardlagern hinzugefügt werden. In Bezug darauf, wo das Ölloch in das Lager eintritt, ist Vorsicht geboten.

5. KUGELIGE AUSSENDURCHMESSER (TYP 172) HINZUGEFÜGT

Wir können Standardlager in standardmäßige kugelige Außendurchmesser (zwecks Selbstausrichtung) abändern.

6. FORMNUTEN HINZUGEFÜGT
                
Eine Vielzahl von Formnuten kann in den Außendurchmesser von Standardlagern eingebracht werden.

7. KEGELBOHRUNGEN HINZUGEFÜGT (KOMPLETT MIT KEGELHÜLSE GEZEIGT)

8. BEISPIELE FÜR DISTANZSTÜCKE, FÜR KEGELROLLEN PASSEND

Wir können Distanzstücke an Kegelrollenlagern als „Face-to-Face“- (DF), „Back-to-Back“ (DB) oder „Tandem“- (DT) Anordnung liefern.   An mehrreihigen Kegelrollenlagern können wir das Axialspiel oder die Vorspannung einstellen.
Wir können neue oder ersatzweise Distanzstücke aller Art liefern.

9. ERSATZKÄFIGE

Wir können Käfige in vorhandenen Lagern durch neue aus Bronze, Aluminiumbronze, Stahl, Phenolharz, Nylon 66, PEEK oder Aluminium ersetzen. Andere Werkstoffe sind auf Wunsch möglich.

11. KUGELIGE BOHRUNGEN HINZUGEFÜGTE
             

12. KERAMISCHE KUGELN UND ROLLEN HINZUGEFÜGT

Wir können die vorhandenen Kugeln oder Rollen in Ihren Lagern durch Kugeln oder Rollen aus Siliziumnitrid ersetzen.  Sie können von den Eigenschaften dieses Werkstoffes profitieren – ohne das gesamte Lager austauschen und die damit verbundenen Kosten tragen zu müssen.

 

  Sitemap | Kontakt | © 2015 HB Bearings Ltd.